Tar

Aus Triopsi Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Um Dateien zu Verpacken oder zu Entpacken wird der Befehl "tar" ganz häufig verwendet:

MAN

  • -c (create) erstellt das Archiv.
  • -r (recreate) hinzufügen von Dateien in das Archiv.
  • -d (diff) vergleicht Dateien.
  • -t (table) Listet das Inhaltsverzeichnis des Archiv auf.
  • -x (extract) extrahiert die Dateien.
  • -f Gibt den Dateinamen an.
  • -v (verbose) Zeige alle Schritte beim erstellen des Archives.
  • -vv (very verbose) wie -v, jedoch gibt noch mehr detailliertere Informationen an.
  • -z Komprimiert das Archiv - gzip.
  • --exclude=<Dateiname> Schließt eine Datei oder Ordner aus.
  • -p (permissions) behält gleiche rechte wie ursprünglich

Entpacken

tar xfv [ARCHIVNAME].tar

oder

tar xfvz [ARCHIV].tar.gz

bei BZ2 endungen:

tar xfvj [ARCHIV].tar.bz2

bei einer Zip Datei

unzip [ARCHIV].zip

Verpacken

Um Archive zu erstellen, geben Sie folgende Befehle in der Konsole ein:

gzip [DATEINAME]  [DATEI1]

oder Archiv komprimieren:

tar cfvz [ARCHIV].tar.gz [VERZEICHNIS1] [DATEI1]

oder als BZ2

tar cfvj [ARCHIV].tar.bz2 [VERZEICHNIS1] [DATEI1]
bzip2 [VERZEICHNIS1] [DATEI2]

oder per Zip

zip [ARCHIV].zip [VERZEICHNIS1] [DATEI2]